SEO: Google entwertet Links aus Blogkommentaren um Blogspam zu minimieren

6. Dezember 2010 at 12:21

Google-logo-wikipedia

Google geht weiter gegen SPAM und manipulativen Linkaufbau vor. Der neue Algorithums der Suchmaschine Google wertet ab sofort nur noch Links aus Blogkommentaren ab einer Länge von 250 Zeichen. Bei kürzeren Kommentaren sowie wenn die Kommentaren keine inhaltliche Übereinstimmung mit dem Blogbeitrag aufweisen, werden die enthaltenen oder mit dem Nutzernamen verlinkte URLs nicht länger für das Ranking als Backlinks gewertet.

Google selbst schreibt dazu:

If you’re a blogger, you’re painfully familiar with people who try to raise their own websites search engine rankings by submitting linked blog comments like “Wow, thanks for that great article”. From now on, those links won’t get any credit when the comment is shorter than 250 characters or not includes relevant keywords on topic of the blogpost. It’s just a way to make sure that spammers get no benefit from abusing public areas like blog comments, trackbacks, and referrer lists.

Ob die Änderung auch für die Wertung von Links aus alten Blogkommentaren gelten ist nicht bekannt. Die Änderung wird viele Blog-Betreiber eine erfreuliche Nachricht sein, hat der Blog-Kommentar-SPAM in den vergangen Monaten doch arg zugenommen.

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...
SEO: Google entwertet Links aus Blogkommentaren um Blogspam zu minimieren, 10.0 out of 10 based on 1 rating