Lösung: desinfect 2016 / 2017 – AVIRA key expired | ERROR apt-get update – apt-transport-https benötigt

5. Januar 2017 at 18:20

Solltet ihr die desinfect cd/dvd oder usb-stick von heise verwenden zwecks Trojan, Spyware, Virus, etc. scans und Avira euch melden dass der update key für die signatur-updates veraltet oder ungültig ist … hier die Lösung:

Anleitung bei heise:
https://www.heise.de/forum/heise-Security/Themen-Hilfe/Desinfect/Re-Generelle-Probleme/posting-29580220/show/

Alternative Anleitung apt-transport-https direkt aus „deb http://archive.ubuntu.com/…“ installieren

Steps:
sudo vi /etc/apt/source.list
mit # deaktivieren > #deb http://www.heise.de/...
ohne # aktivieren > deb http://archive.ubuntu.com/...
mit :wq speichern
sudo apt-get update
sudo apt-get install apt-transport-https
sudo vi /etc/apt/source.list
ohne # aktivieren > deb http://www.heise.de/...
mit # deaktivieren > # deb http://archive.ubuntu.com/...
mit :wq speichern
sudo apt-get update
sudo apt-get -y dist-upgrade
prüfe ob update installiert mit
sudo dpkg -l desinfect-meta
> checke version 20160919-2
sudo /AntiVir/scancl --version
> checke key expieres Jul 31 2017

Please share this article von facebook & google plus or where you want, thank you!

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...

Odoo / python: Install pysftp from source under linux

18. August 2016 at 10:46

python-logo-web

If you get the following error when you install the odoo backup plugin:

Odoo Server Error

‚This module needs pysftp to automaticly write backups to the FTP through SFTP. Please install pysftp on your system. (sudo pip install pysftp)‘)
ImportError: This module needs pysftp to automaticly write backups to the FTP through SFTP. Please install pysftp on your system. (sudo pip install pysftp)

You need to manually install pysftp module.

First download the module:

wget https://pypi.python.org/packages/36/60/45f30390a38b1f92e0a8cf4de178cd7c2bc3f874c85430e40ccf99df8fe7/pysftp-0.2.9.tar.gz
tar xvzf pysftp-0.2.9.tar.gz
rm pysftp-0.2.9.tar.gz

Then install libffi:

sudo apt-get install libffi-dev

move into the exctracted pysftp-0.2.9 directory and run:

sudo python setup.py install

and finally restart odoo:

sudo service odoo-server restart

That should fix the issue

Please share this article von facebook & google plus or where you want, thank you!

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...

Linux Konsolen Befehle in Windows verwenden

22. April 2014 at 15:29

Eine Möglichkeit Linux-Tools/-Programme direkt unter Windows ohne eigene Linux-Installation laufen zu lassen bietet z.b. das Windows-Programm Cygwin entwickelt von Red Hat. Als gute Ergänzung empfehle ich das Windows-Programm MSYS.

Linux Befehle unter Windows – Alternativen

Für einige Linux-Befahle wie z.b. echo, Umleitung von Ausgaben sowie cat gibt es in der Windows Shell (cmd.exe) Alternativen.

Umleitung des Ausgab-Streams

type befehl1 > text.txt

Pipeline

Identisch mit dem Aufruf unter Linux:

cmd1 | cmd2

cat

asdf

set –x oder set +x

Die Befehle schalten den Debug Modus ein oder aus. In Windows geht das mit echo on und echo off.

Dev/null

/dev/null aus Linux entspricht dem Device nul in Windows.

 

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...

Screen Session unter Linux starten

16. April 2012 at 17:03

Ihr möchtet sicher gehen dass ein längerer Script definitiv ausgeführt wird, auch wenn z.B. die Terminal-Session geschlossen wird?

Dafür gibt es das GNU/Linux Tool „screen“.

Mit
screen -ls

könnt ihr euch alle laufenden Screen-Sessions anzeigen lassen.

Eine neue Session startet ihr mit
screen -S sessionname

Die eröfnete Session wieder fort führen mit
screen -r sessionname

Weitere Informationen zu Screen wie immer mit
man screen

 

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...

Linux: Dateien mit ls sortiert anzeigen

14. September 2011 at 09:52

Mit dem Linux-Bash-Tool ls kann man in diversen Variationen Dateien & Ordner sortieren, hier eine Übersicht der wichtigsten Kommandos:

  • ls -trl
    Dateien nach Zeit der Dateierzeugung anzeigen lassen
  • ls -turl
    Zeigt die Dateien an, auf die zuletzt zugegriffen wurde
  • ls -c
    Dateien nach Datum der letzten Änderung der Satusinformationen anzeigen lassen
  • ls -f
    Deaktiviert die Standardsortierung und Zeigt auch . und .. an
  • ls -S
    Sortiert nach Dateigröße
  • ls -t
    Sortiert nach dem Datum der letzten Änderung
  • ls -U
    Keine Sortierung
  • ls -u
    Sortiert nach Zugriffszeit
  • ls -X
    Sortiert nach Dateierweiterung
GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...

Linux or UNIX – Find and remove file command – bash

28. Juli 2011 at 14:23

Find and remove file (about name)

find . -name "FILE-TO-FIND"-exec rm -rf {} \;

Find and remove file (about file type)

find . -type f -name "FILE-TO-FIND" -exec rm -f {} \;

Find all *.bak files in current directory and removes them with confirmation from user:

$ find . -type f -name "*.bak" -exec rm -i {} \;

Find all core files and remove them:

find / -name core -exec rm -f {} \;
GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...

Linux: Nano Editor – Befehle / Tastenkürzel

23. Juni 2011 at 14:21

Mein Lieblingseditor unter Linux in der Bash ist ganz klar VI.
Leider kann es vorkommen das dieser z.b. über Putty mit falsch oder schlecht konfigurierter Bash/SSH dieser nicht genutzt werden kann da z.B. die Pfeiltasten nicht benutzbar sind … *sigh* (wer eine Lösung dafür hat, bitte mal in den Kommentaren posten).

What ever, eine gute Alternative ist z.B. Nano, dazu hier die wichtigsten Tastenkürzel:

Tastenkombination Erklärung
STRG + G / F1 Hilfe öffen
STRG + X / F2 Nano Schließen/Beenden
STRG + O / F3 Speichern
STRG + W / F6 Suchen nach einem String oder Regulären Ausdruck
STRG + K / F9 Zeile ausschneiden und in die Zwischenablage legen
STRG + U / F10 Zwischenablage einfügen
STRG + C / F11 Position des Cursors anzeigen
ALT + T Alles unter dem Cursor ausschneiden
ALT + M Maussupport aktivieren oder deaktivieren
GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...

Overview: svn status codes / svn stat

18. April 2011 at 18:09

Overview about svn status codes (after typing of svn stat):

Name

svn status — Print the status of working copy files and directories.

Synopsis

svn status [PATH...]

Description

Print the status of working copy files and directories. With no arguments, it prints only locally modified items (no repository access). With --show-updates, add working revision and server out-of-date information. With --verbose, print full revision information on every item.

The first five columns in the output are each one character wide, and each column gives you information about different aspects of each working copy item.

The first column indicates that an item was added, deleted, or otherwise changed.

‚ ‚
No modifications.

‚A‘
Item is scheduled for Addition.

‚D‘
Item is scheduled for Deletion.

‚M‘
Item has been modified.

‚C‘
Item is in conflict with updates received from the repository.

‚X‘
Item is related to an externals definition.

‚I‘
Item is being ignored (e.g. with the svn:ignore property).

‚?‘
Item is not under version control.

‚!‘
Item is missing (e.g. you moved or deleted it without using svn). This also indicates that a directory is incomplete (a checkout or update was interrupted).

‚~‘
Item is versioned as a directory, but has been replaced by a file, or vice versa.

The second column tells the status of a file’s or directory’s properties.

‚ ‚
No modifications.

‚M‘
Properties for this item have been modified.

‚C‘
Properties for this item are in conflict with property updates received from the repository.

The third column is populated only if the working copy directory is locked.

‚ ‚
Item is not locked.

‚L‘
Item is locked.

The fourth column is populated only if the item is scheduled for addition-with-history.

‚ ‚
No history scheduled with commit.

‚+‘
History scheduled with commit.

The fifth column is populated only if the item is switched relative to its parent (see the section called “Switching a Working Copy”).

‚ ‚
Item is a child of its parent directory.

‚S‘
Item is switched.

The out-of-date information appears in the eighth column (only if you pass the --show-updates switch).

‚ ‚
The item in your working copy is up-to-date.

‚*‘
A newer revision of the item exists on the server.

The remaining fields are variable width and delimited by spaces. The working revision is the next field if the --show-updates or --verbose switches are passed.

If the --verbose switch is passed, the last committed revision and last committed author are displayed next.

The working copy path is always the final field, so it can include spaces.

Alternate Names

stat, st

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...

linux: cron.daily vs. cron.d

10. Februar 2011 at 14:22

Ihr fragt euch warum es die /etc/cron.d/ nicht zu verwechseln mit der /etc/cron.daily/ gibt?

Hier die Erklärung:

/etc/cron.daily/: die dort definierten cron-jobs werden einmal am Tag ausgeführt – analog zu allen regelmässigen crons gibt es auch hourly, monthly, weekly …

/etc/cron.d/: die dort definierten cron-jobs müssen Angaben haben, wann sie ausgeführt werden sollen. Dabei handelt es sich hier mehr um eine Erweiterung der /etc/crontab bzw. /var/spool/cron/tabs/*

Tipp: cron.daily ist nicht exakt dasselbe wie die Zeitangabe @daily in der crontab (bzw. im cron.d)

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...

Anleitung zum Google Chrome selbst erstellen

1. Dezember 2009 at 13:41

screenshot-chrome-os

Um Google Chrome gab es in den letzten Wochen eine große Aufregung. Von „Alles neu“, „Inovativ“ über „alles besser“ war die Rede … außerdem „ist von Google, muss ja gut sein“ …

Ein Hexenwerk ist es nicht, Neu auch nicht unbedingt und auch keine alleinige Neu-Entwicklung von Google.
Chrome OS ist nichts anderes als ein weiteres spziell angepasstes weiteres Linux-Derivat welches ihr Euch so gar selbst erstellen könnt, eine Anleitung gibt es unter folgendem Link:

Anleitung zum Bau des Google Chrome OS

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...