SEO: Image-Tags optimieren

11. Oktober 2013 at 11:26

Bei allen Bildern optimierte Alternativ-Texte setzen welche wichtige Keywords enthalten. Durch die Verwendung von SEO-Beschreibungen werden die Bilder besser durch bestimmte Keywords, z.B. in der Google-Bilder-Suche, gefunden. Die Bilder-Suche ist nach der Hauptsuche mit einer der meist genutzten Such-Funktion.

Bsp.: <img src=“http://domain.com/link-zum-bild.jpg“ alt=“Produkt xy in blau in Größe 5 von der Marke asdf“ />

http://de.selfhtml.org/html/grafiken/einbinden.htm

Ein mögliches Tool zum überprüfen der URLs: Das Tool Screamingfrog ( http://www.screamingfrog.co.uk/seo-spider/ ) .

Ebenfalls interessant und zu empfehlen ist es, eine Bilder-Sitemap.xml anzulegen, siehe auch:

http://support.google.com/webmasters/bin/answer.py?hl=de&answer=178636&topic=20986&ctx=topic

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...
SEO: Image-Tags optimieren, 7.8 out of 10 based on 4 ratings