Google Chrome OS veröffentlicht

20. November 2009 at 11:28

screenshot-chrome-os

Schon länger war es angekündigt, seit gestern Abend ist Google Chrome OS erstmalig der Öffentlichkeit vorgestellt und die Freigabe des Quellcodes als OpenSource angekündigt. Google lädt die Open-Source-Community und andere Entwickler dazu ein, an der Weiterentwicklung des Betriebssystems mitzuarbeiten. Das System basiert auf einem Linux-Kernel und bootet in sagenhaften 5-7 Sekunden auf einem Netbook. Das Betriebssystems soll im kommenden Jahr hauptsächlich auf Netbooks und ähnlichen Geräten Verwendung finden soll.

Interessanter sind auch die Hintergründe, die zur Entwicklung eines eigenen Betriebssystems geführt haben. Bis vor zwei Jahren war der Fokus von Google noch hauptsächlich auf Ihre Tätigkeiten als Suchmaschine, mittlerweile werden jetzt immer mehr Anwendungen angeboten.  Im mobilen Bereich ist z.B. Android immer weiter im Vormarsch, auf dem Desktop/Laptop der Browser Chrome und jetzt das neue Chrome OS. Damit wird Google direkter Konkurrent  zu Firmen wie Microsoft mit dem Officepaket (Google unterstützt OpenOffice) sowie MS Windows oder auch zu Apple mit dem Google-App-Store. Das neue kostenlose Google-Navi sorgt bei Firmen wie TomTom ebenfalls für große Sorgen.

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...
Google Chrome OS veröffentlicht, 10.0 out of 10 based on 1 rating