Tutorial: Eclipse Helios and SVN support

1. Juli 2010 at 20:32

Wie viele Java- und PHP-Entwickler benutze ich Eclipse, in der aktuellen Version Helios genannt. Neben dem freien PDT-Plugin von Zend ist ein Subversion-Plugin wichtig. Da es bei der Installation über den Software-/Update-Manager probleme gibt, hier der Weg wie es auf jedenfall funktioniert.

Führt einfach folgende Schritte in Eclipse aus:

  1. Help->Install New Software
  2. wählt Subversive SVN Team Provider (Incubation)
  3. Ihr müsste Eclipse neu starten, evtl. bekommt ihr eine  Fehlermeldung (war bei mir so), danach die Meldung dass ihr eine SVN connector library wählen sollt:: Selected SVN connector library is not available or cannot be loaded …’. Instead you rather install a connector library.
  4. Help->Install New Software
  5. Add a site
  6. Ich benutze: http://www.polarion.org/projects/subversive/download/eclipse/2.0/update-site/ , ihr könnt auch das SVNKit oder den JavaHL connector benutzen.
  7. entpackt den Subversive SVN Connectors
  8. Wählt Subversive SVN Connectors, SVNKit (1.3.0), JavaHL (1.6.0) and it’s native libraries.
  9. Eclipse neustarten
  10. Den Conector ggf. konfigurieren unter Window->Preferences->Team->SVN->SVN Connector.

Jetzt solltet ihr Subversion-Support haben!

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...