Zeilenumbruch erzwingen mit CSS auch bei zu langen urls/texten

29. März 2010 at 15:53

Ihr kennt sicher das Problem bei zu langen URLs oder Kommentaren welche bei Tabellen freien CSS-Layouts ggf. über den Rand hinaus gehen. Die Lösung ist folgender CSS-Code:

.break-word {
  word-wrap: break-word;
}
GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...
Zeilenumbruch erzwingen mit CSS auch bei zu langen urls/texten, 10.0 out of 10 based on 3 ratings